Jugendschutz/FSK 18

Jugendschutz/FSK 18

Wir nehmen den Jugendschutz sehr ernst und treffen spezielle Vorkehrungen, damit eine Auslieferung von Filmen ohne Jugendfreigabe an Kinder und Jugendliche wirksam verhindert wird.

Laut unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen bieten wir unseren Service und unsere Produkte grundsätzlich nur Personen ab 18 Jahren an. Die jeweils erziehungs-, sorge- und vertretungsberechtigte Personen haften für eventuell entstehende Schäden durch Bestellungen Minderjähriger.

Bei jeder Bestellung eines deutschen FSK 18-Films werden wir ausnahmslos bei Lieferung durch eigenhändige Übergabe die Identität und Volljährigkeit des Empfängers (=Besteller) durch den Lieferanten mittels Personalausweis/Reisepass überprüfen lassen.

Informationen zur Alterssichtprüfung der DHL finden hier:

https://www.dhl.de/content/de/de/geschaeftskunden/paket/ab-200-pakete/services/jugendschutz.html

Eine Auslieferung kann NUR an den Besteller erfolgen. Abweichende Namen, auch bei Bestellung nicht genannte zweite Vornamen gelten als Abweichung, führen zur Ablehnung der Auslieferung. Bitte achten Sie daher auf die korrekte und vollständige Schreibweise Ihres Namens im Bestellvorgang.

Nicht-deutsche Importversionen werden nach der geltenden Rechtslage wie ungeprüfte deutsche Versionen behandelt und dürfen daher ausschließlich Erwachsenen zugänglich gemacht werden.

Dies bedeutet, dass auch bei allen ausländischen Versionen ein Altersnachweis bei Lieferung innerhalb Deutschlands eingefordert wird.

Informationen zu Altersfreigaben und rechtlichen Bedingungen finden Sie bei der Frewillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft.